ADAC GT Masters: Debut von SSR Performance mit Matt Campbell/Marco Seefried im Porsche 911 GT3 R

Wir freuen uns über die Teilnahme als Gaststarter im Rahmen der ADAC GT Mastes am Hockenheimring unseres Kunden, der SSR Performance GmbH, aus München. Nitro Booking betreut SSR in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Rennsport und Events. Wir freuen uns auf viele tolle gemeinsame Projekte!

Offizielle Pressemeldung:

Rennpremiere für das Team von SSR Performance: Matt Campbell und Marco Seefried gehen mit einem Porsche 911 GT3 R am sechsten Rennwochenende der ADAC GT Masters an den Start. Stefan Schlund, Geschäftsführer der SSR Performance GmbH aus München betont: „Wir wollen unsere Motorsport-Kompetenz in einer der attraktivsten GT-Rennserien beweisen.“

Porsche 911 GT3 R

Porsche 911 GT3 R

Es ist wie der sprichwörtliche Sprung ins kalte Wasser: Die junge SSR Performance GmbH aus München, die sich bereits einen Namen im Aufbau, Veredelung und Optimierung von Sportwagen sowie klassischer Automobile gemacht hat, tritt mit einem Gaststart erstmalig in der ADAC GT Masters an. Bei der Renn-Premiere kann die junge Münchener Edelschmiede auf die Unterstützung der erfahrenen Spezialisten von Manthey Racing bauen.

Matt Campbell (links) und Stefan Schlund (rechts)

Matt Campbell (links) und Stefan Schlund (rechts)

 

Fahrerisch kommt eine vielversprechende Paarung aus Speed und Erfahrung zum Einsatz. Den Porsche Young Professional Fahrer Matt Campbell zog es 2017 nach Deutschland, wo er im gleichen Jahr Dritter im Porsche Supercup wurde. Zurzeit geht er in der FIA World Endurance Championship im Team Dempsey-Proton Racing des bekannten Schauspielers Patrick Dempsey an den Start und konnte mit einem Porsche 911 RSR unter anderem beim berühmtem 24-Stunden-Rennen von Le Mans die GTE-AM-Klasse gewinnen. Der Bayer Marco Seefried ist seit 25 Jahren auf den Rennstrecken in aller Welt aktiv, startet in zahlreichen nationalen und internationalen GT-Serie und ist regelmäßig als Testfahrer der Porsche Motorsport-Abteilung in Weissach unterwegs.

Marco Seefried

Marco Seefried

 Stefan Schlund, Geschäftsführer der SSR Performance GmbH aus München betont: „Wir können unser Renn-Debut kaum erwarten und wollen unsere Motorsport-Kompetenz in einer der attraktivsten GT-Rennserien beweisen.“ Bernhard Demmer, Teammanager bei Manthey Racing, freut sich auf die Kooperation: „Neue Projekte sind immer etwas Reizvolles. Wir freuen uns daher sehr, SSR Performance beim ersten Renneinsatz in der ADAC GT Masters unterstützen zu können und werden gemeinsam alles dafür geben, in Hockenheim die bestmöglichen Resultate einzufahren. Das Gesamtpaket aus den beiden Fahrern Matt Campbell und Marco Seefried sowie dem Porsche 911 GT3 R und der gemeinsamen Mannschaft von SSR und uns verspricht sehr schlagkräftig zu sein.“ 

 

Die ADAC GT Masters in Hockenheim/Zeitplan und TV-Berichterstattung:

Samstag, 14. September              14:45 Uhr 1. Rennen (live auf Sport 1)

Sonntag, 15. September             13:05 Uhr 2. Rennen (live auf Sport 1)

Weitere Informationen: https://ssr-performance.de

Weltstars an Bord: YELLO feiert Showpremiere auf AIDAnova

Auf der Vor-Premierenreise von AIDAnova vom 23. bis 27. November 2018 wird die erste Show der AIDA Geschichte uraufgeführt, die in Kooperation mit dem Künstler Duo YELLO entstanden ist. Nach zwei Jahre langer gemeinsamer Planung, freuen sich die Weltstars der Popgeschichte darauf, die exklusive Show-Premiere an Bord des neuen AIDA Flaggschiffs zu erleben.

„Es war für uns immer eine große Freude zu sehen, wie Menschen zu unserer Musik tanzen und sie interpretieren. Diese Freude ist jetzt bei AIDA umso größer, da jetzt sehr professionelle Künstler zu unserer Musik tanzen und zusammen mit den Bildern aus unserer Live-Show eine große Oper auf die Bühne zaubern“, beschreibt Dieter Meier seine Vision.

„Show me! YELLO!“ verspricht ein rasantes Feuerwerk aus Tanz und Akrobatik zu den elektronischen Beats von Songs wie „Do it!“, „The Race“ und „Bostich“. Im Theatrium von AIDAnova sorgt eine 10 Meter mal 5,5 Meter große LED-Wand, die aus 11 beweglichen Teilen besteht, für spektakuläre Effekte. Auf dieser bestaunen die Zuschauer Ausschnitte der Musikvideos und Live-Shows des Schweizer Musiker-Duos während der Show. Die Choreografien der extravaganten Inszenierung stammen aus den Federn von Cirque du Soleil Akrobat Benjamin Pring und Friedrichstadt Palast Choreograf Alexei Uvarov. Dabei sind acht Tänzerinnen, zwei rhythmische Sportgymnastinnen und zwei Luftakrobaten in schrillen Spezialkostümen auf der 360-Grad-Bühne von AIDAnovazu sehen.

_23A4876.JPG
_23A4164.JPG
_23A4898.JPG

VW Group Night in Geneva 2018

On March 6th, the annual Mondial d´Automobile took place at the Palexpo in Geneva. The Volkswagen Group presented some of their newest products and strategies to a selected number of journalists on March 5th during the Volkswagen Group Night at Arena Geneve. Nitro Booking was responsible for music production, off voice recording, music editing and on-site support during the event. 

Nitro Booking at NAIAS 2018

As every year, the automotive fair season 2018 kicked of with North American International Auto Show in Detroit. Next to the regular press conference, Volkswagen also participated by creating a unique brand night prior to the first press day on January 15th at the Garden Theatre. Nitro Booking was responsible for music production, off voice recording, music editing and on-site support during this great event. 

DSC03349.JPG

YELLO Live Tour 2017 kicks off!

Electro pop legends Boris Blank and Dieter Meier started their Germany/Austria/Switzerland tour on November 29th in Frankfurt with a huge concert at the Festhalle, followed by their first live performance in Zürich at the Hallenstadion with 8.500 visitors. The audience was overwhelmed by the unique live experience containing 14 musicians and a very special show set up. 

Photo credit: Martin Wanner

Photo credit: Martin Wanner

Photo credit: Martin Wanner

Photo credit: Martin Wanner

Photo credit: Martin Wanner

Photo credit: Martin Wanner